Für den Dezember haben sich die Lehrerinnen und Lehrer der Lindenschule in diesem Jahr etwas ganz besonderes ausgedacht: Wir verwandeln das Schulgebäude in einen Adventskalender! Jedes Fenster wurde anders geschmückt. Die Schülerinnen und Schüler legten sich kräftig ins Zeug und malten, schnitten und klebten mit viel  Einsatz. Nun leuchten Kerzen, Pinguine, Sterne, Weihnachtsfaultiere und noch viel mehr mit den Kinderaugen um die Wette. Jeden Morgen wird das passende Fenster besonders beleuchtet. So sieht man schon von Weitem: An der Lindenschule ist immer etwas los!

Schulgebäude mit geschmücktem Fenstern
Adventskalender der Lindenschule