Sportfest der Lindenschule

Am Montag, den 13. Juni, machten sich die Schülerinnen und Schüler der Lindenschule mit ihren Lehrerinnen auf den Weg zum Sportplatz an der Neuköllner Straße. Dort warteten acht abwechslungsreiche Stationen auf die spiel- und sportfreudigen Kids. Neben klassischen Disziplinen, wie dem Seilchenspringen, gab es kooperative Aufgaben und lustige Kombinationen wie den Dosenstelzen-Hürdenlauf oder das Schubkarre-Sackhüpfen. Beim Medizinball-Weitwurf kamen selbst die Viertklässler ordentlich ins Schwitzen.

Am Ende der Veranstaltung waren sich alle einig: Das war ein Riesenspaß und alles stimmte, sogar das Wetter!

Einen Einblick in das Vergnügen bieten unsere Fotos. Schaut selbst!